Theater Spielberg

Puppentheater in Würzburg

Foma und der mongolische Krieger

Wo war's? Na, in Russland, tief im Süden, nahe der mongolischen Grenze.Wann war's? Oje - so lange her! Schon mein Urgrossväterchen konnt' sich nicht mehr genau erinnern... Ei, was war denn da? Nu: Foma war ein Bäuerlein, war nicht groß,...
Mehr Lesen

Foma und der mongolische Krieger*

Wo war's? Na, in Russland, tief im Süden, nahe der mongolischen Grenze.Wann war's? Oje - so lange her! Schon mein Urgrossväterchen konnt' sich nicht mehr genau erinnern... Ei, was war denn da? Nu: Foma war ein Bäuerlein, war nicht groß,...
Mehr Lesen

Foma und der mongolische Krieger*

Wo war's? Na, in Russland, tief im Süden, nahe der mongolischen Grenze.Wann war's? Oje - so lange her! Schon mein Urgrossväterchen konnt' sich nicht mehr genau erinnern... Ei, was war denn da? Nu: Foma war ein Bäuerlein, war nicht groß,...
Mehr Lesen

Foma und der mongolische Krieger

Wo war's? Na, in Russland, tief im Süden, nahe der mongolischen Grenze.Wann war's? Oje - so lange her! Schon mein Urgrossväterchen konnt' sich nicht mehr genau erinnern... Ei, was war denn da? Nu: Foma war ein Bäuerlein, war nicht groß,...
Mehr Lesen

Von der Lust am Marionettentheater

Ein vergnüglicher Theaterabend über das außerordentliche Leben und die besondere Kunst der alten Wandermarionettenspieler. Wir geben uns die Ehre, das geneigte Publikum einladen zu dürfen zu einem vergnüglichen Theaterabend über das außerordentliche Leben und die besondere Kunst der historischen Wandermarionettenspieler....
Mehr Lesen

Der Drache Schlapponassi

ein turbulentes Kasper-Abenteuergespielt vom Puppentheater Putschenelle Prinzessin Zuckererbse wünscht sich sehnlichst einen Drachen. Ihr Vater König „Geruhsam der weiß selbst nicht mehr der wievielte“ wünscht sich nur seine Ruhe und Kasper wünscht sich einen vollen Magen. Aber Prinzessin Zuckererbse jammert...
Mehr Lesen

Laterne und Sterne

Ein Nachtwächter streift durch die Gassen einer kleinen Stadt, und weil er so viele Kinder trifft, vergißt er doch glatt seine Laterne. Diese nutzt die Gelegenheit und fliegt hinauf zu den Sternen, die sie so liebt. Dem Nachtwächter bleibt nichts...
Mehr Lesen

Laterne und Sterne

Ein Nachtwächter streift durch die Gassen einer kleinen Stadt, und weil er so viele Kinder trifft, vergißt er doch glatt seine Laterne. Diese nutzt die Gelegenheit und fliegt hinauf zu den Sternen, die sie so liebt. Dem Nachtwächter bleibt nichts...
Mehr Lesen

Premiere des neuen Kinderstücks: Frühstückshelden

(verschoben von ursprünglich Mittwoch 16.11., an dem keine Vorstellung stattfindet) Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der...
Mehr Lesen

Frühstückshelden

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM* – am 01.12. AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM*

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Frühstückshelden*

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden*

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden*

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden* – am 09.12. AUSVERKAUFT –

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden*

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden* – am 13.12. AUSVERKAUFT –

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden*

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Frühstückshelden* – am 15.12. AUSVERKAUFT –

Unter einem Baum ein Tischlein, Frühstücksgedeck, ein Ei. Der „abgehobene“ Pinguineierwärmer betrachtet erstaunt die Szene. „Eier essen, wie denn so etwas! Ich brauche Fisch!“ Und schon paddelt er mit der Kaffeetasse zum Südpol! „So viele Fische aufessen? Dann lieber doch...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM – am 18.12. AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM* – am 19.12. AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM* – am 20.12. AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM* – am 21.12. um 10 Uhr AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM* – am 22.12. AUSVERKAUFT –

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Zimtchen und KaterMOM

"oder:Wenn Mäuse Plätzchen backen „Heute wird gebacken“, erklärt großspurig Mäusevater Edgar. Doch wie die armen Mäuse an Mehl, Mich, Eier und alle weiteren 7 Sachen kommen, wie Mäusemädchen Zimtchen auf den Geschmack kommt und wie Kater Mom die ersten brandheißen...
Mehr Lesen

Laterne und Sterne

Ein Nachtwächter streift durch die Gassen einer kleinen Stadt, und weil er so viele Kinder trifft, vergißt er doch glatt seine Laterne. Diese nutzt die Gelegenheit und fliegt hinauf zu den Sternen, die sie so liebt. Dem Nachtwächter bleibt nichts...
Mehr Lesen

Laterne und Sterne

Ein Nachtwächter streift durch die Gassen einer kleinen Stadt, und weil er so viele Kinder trifft, vergißt er doch glatt seine Laterne. Diese nutzt die Gelegenheit und fliegt hinauf zu den Sternen, die sie so liebt. Dem Nachtwächter bleibt nichts...
Mehr Lesen

Vom kleinen König in der Hutschachtel

 (für Kinder ab 4 Jahren)  Es war einmal ein kleiner König. Der war so klein, dass er mit seinem Hofstaat in einer Hutschachtel Platz hatte. Als es wieder einmal um das Geburtstagsfest ging, und er, wie immer, Gäste laden wollte,...
Mehr Lesen

Vom kleinen König in der Hutschachtel

 (für Kinder ab 4 Jahren)  Es war einmal ein kleiner König. Der war so klein, dass er mit seinem Hofstaat in einer Hutschachtel Platz hatte. Als es wieder einmal um das Geburtstagsfest ging, und er, wie immer, Gäste laden wollte,...
Mehr Lesen

Das Ungeheuer im Apfelbaum

Apfelbaum, Baumhaus und Hans Apfelmus sind untrennbar miteinander verbunden. Wie jedes Jahr freut sich der Obstbaumzwerg auf die Apfelblüte. Doch dieses Mal spielt ihm der Frost einen bösen Streich. Mit viel Mühe kommt das Männchen dennoch zu seinen Blüten. Doch...
Mehr Lesen

Das Ungeheuer im Apfelbaum

Apfelbaum, Baumhaus und Hans Apfelmus sind untrennbar miteinander verbunden. Wie jedes Jahr freut sich der Obstbaumzwerg auf die Apfelblüte. Doch dieses Mal spielt ihm der Frost einen bösen Streich. Mit viel Mühe kommt das Männchen dennoch zu seinen Blüten. Doch...
Mehr Lesen

Das Ungeheuer im Apfelbaum

Apfelbaum, Baumhaus und Hans Apfelmus sind untrennbar miteinander verbunden. Wie jedes Jahr freut sich der Obstbaumzwerg auf die Apfelblüte. Doch dieses Mal spielt ihm der Frost einen bösen Streich. Mit viel Mühe kommt das Männchen dennoch zu seinen Blüten. Doch...
Mehr Lesen

Das Ungeheuer im Apfelbaum

Apfelbaum, Baumhaus und Hans Apfelmus sind untrennbar miteinander verbunden. Wie jedes Jahr freut sich der Obstbaumzwerg auf die Apfelblüte. Doch dieses Mal spielt ihm der Frost einen bösen Streich. Mit viel Mühe kommt das Männchen dennoch zu seinen Blüten. Doch...
Mehr Lesen

Das Ungeheuer im Apfelbaum

Apfelbaum, Baumhaus und Hans Apfelmus sind untrennbar miteinander verbunden. Wie jedes Jahr freut sich der Obstbaumzwerg auf die Apfelblüte. Doch dieses Mal spielt ihm der Frost einen bösen Streich. Mit viel Mühe kommt das Männchen dennoch zu seinen Blüten. Doch...
Mehr Lesen

Hans im Glück

Hans ist ein Gewinner: Nicht weil er viel hat, sondern weil er viel gibt. Hans hat geschrieben. Sein bester Freund wartet schon ganz ungeduldig auf ihn, denn Hans schreibt: „...nach sieben Jahren Lehrzeit habe er als Lohn eine goldene Kugel...
Mehr Lesen

MiniFAUST & Moritat – Vorstellung am 10.02. AUSVERKAUFT –

wie vor 100 Jahren, auch heute noch aktuell   Kasper & Harlekin: Prolog zweier Hand-Hau-Plapperpuppen  Vorspeise: Blubbersuppe mit Klöpsen    JOHANN DOKTOR FAUSTUS oder: In der Kürze liegt die Würze Volksdrama in vier Aufzügen mit Drehbühne auf Drehorgel   Hauptgang:...
Mehr Lesen

MiniFAUST & Moritat – Vorstellung am 11.02. AUSVERKAUFT –

wie vor 100 Jahren, auch heute noch aktuell   Kasper & Harlekin: Prolog zweier Hand-Hau-Plapperpuppen  Vorspeise: Blubbersuppe mit Klöpsen    JOHANN DOKTOR FAUSTUS oder: In der Kürze liegt die Würze Volksdrama in vier Aufzügen mit Drehbühne auf Drehorgel   Hauptgang:...
Mehr Lesen

Hans im Glück

Hans ist ein Gewinner: Nicht weil er viel hat, sondern weil er viel gibt. Hans hat geschrieben. Sein bester Freund wartet schon ganz ungeduldig auf ihn, denn Hans schreibt: „...nach sieben Jahren Lehrzeit habe er als Lohn eine goldene Kugel...
Mehr Lesen

MiniFAUST & Moritat – Vorstellung am 17.02. AUSVERKAUFT –

wie vor 100 Jahren, auch heute noch aktuell   Kasper & Harlekin: Prolog zweier Hand-Hau-Plapperpuppen  Vorspeise: Blubbersuppe mit Klöpsen    JOHANN DOKTOR FAUSTUS oder: In der Kürze liegt die Würze Volksdrama in vier Aufzügen mit Drehbühne auf Drehorgel   Hauptgang:...
Mehr Lesen

MiniFAUST & Moritat – Vorstellung am 18.02. AUSVERKAUFT –

wie vor 100 Jahren, auch heute noch aktuell   Kasper & Harlekin: Prolog zweier Hand-Hau-Plapperpuppen  Vorspeise: Blubbersuppe mit Klöpsen    JOHANN DOKTOR FAUSTUS oder: In der Kürze liegt die Würze Volksdrama in vier Aufzügen mit Drehbühne auf Drehorgel   Hauptgang:...
Mehr Lesen

Hans im Glück

Hans ist ein Gewinner: Nicht weil er viel hat, sondern weil er viel gibt. Hans hat geschrieben. Sein bester Freund wartet schon ganz ungeduldig auf ihn, denn Hans schreibt: „...nach sieben Jahren Lehrzeit habe er als Lohn eine goldene Kugel...
Mehr Lesen

Kasper kann alles – nur am 25.2. abgesagt –

Kasper ist ein toller Kerl,das weiß doch jedes Kind. Doch dass er wirklich  alles kann? Er behauptet es jedenfalls.  Beim Tanzen ist er überzeugend, den  Teufel hält er mit dem Besen in Schach, doch als Märchenprinz versagt er kläglich. Gretel...
Mehr Lesen

Kasper kann alles

Kasper ist ein toller Kerl,das weiß doch jedes Kind. Doch dass er wirklich  alles kann? Er behauptet es jedenfalls.  Beim Tanzen ist er überzeugend, den  Teufel hält er mit dem Besen in Schach, doch als Märchenprinz versagt er kläglich. Gretel...
Mehr Lesen

Kasper kann alles

Kasper ist ein toller Kerl,das weiß doch jedes Kind. Doch dass er wirklich  alles kann? Er behauptet es jedenfalls.  Beim Tanzen ist er überzeugend, den  Teufel hält er mit dem Besen in Schach, doch als Märchenprinz versagt er kläglich. Gretel...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese*

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Ja, richtig gelesen, ausnahmsweise um 14:30 Uhr! :) Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder: „Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder:„Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind, nisten...
Mehr Lesen

Der selbstsüchtige Riese*

Die Kinder lieben ihn, den Garten des Riesen. Doch als der nach langer Reise zurückkehrt, vertreibt er die spielenden Kinder: „Mein Garten ist immer noch mein Garten, das muß doch jeder einsehen!“ wettert er. Doch als die Kinder verschwunden sind,...
Mehr Lesen

Opa und sein Engel

Antons Opa hatte immer sehr viel Glück. Er bekommt regelmäßig Besuch von seinem Enkel Anton. Dem erzählt er spannende Geschichten aus seiner Jugendzeit. Da war z.B. die Sache mit dem Wildbienenastlochhonig. Sein Enkel Anton glaubt ihm jedes Wort und will...
Mehr Lesen

Opa und sein Engel

Antons Opa hatte immer sehr viel Glück. Er bekommt regelmäßig Besuch von seinem Enkel Anton. Dem erzählt er spannende Geschichten aus seiner Jugendzeit. Da war z.B. die Sache mit dem Wildbienenastlochhonig. Sein Enkel Anton glaubt ihm jedes Wort und will...
Mehr Lesen

Kängu und die Regenbogenschlange

Der Farmer Bingo lebt in Australien mit seinen Schafen und dem Hütehund Dingo.Wie aus heiterem Himmel erscheint da plötzlich ein kleines Känguru, dem der Farmer mit viel Geduld das Springen beibringt. Doch seine Stimmung ist getrübt, schon wochenlang hat es...
Mehr Lesen

Kängu und die Regenbogenschlange

Der Farmer Bingo lebt in Australien mit seinen Schafen und dem Hütehund Dingo.Wie aus heiterem Himmel erscheint da plötzlich ein kleines Känguru, dem der Farmer mit viel Geduld das Springen beibringt. Doch seine Stimmung ist getrübt, schon wochenlang hat es...
Mehr Lesen

Kängu und die Regenbogenschlange*

Der Farmer Bingo lebt in Australien mit seinen Schafen und dem Hütehund Dingo.Wie aus heiterem Himmel erscheint da plötzlich ein kleines Känguru, dem der Farmer mit viel Geduld das Springen beibringt. Doch seine Stimmung ist getrübt, schon wochenlang hat es...
Mehr Lesen

Krokodilstränen

Krokodilstränen werden vergossen, und zwar echte. Das Krokodil hat Kummer. Kasper will es fangen. Doch warum, das ahnt das Krokodil leider nicht. Und so muss ihm erst einmal Freund Quak die Nase putzen und dann wird ein feiner Plan ausgeheckt!Schließlich...
Mehr Lesen

Krokodilstränen

Krokodilstränen werden vergossen, und zwar echte. Das Krokodil hat Kummer. Kasper will es fangen. Doch warum, das ahnt das Krokodil leider nicht. Und so muss ihm erst einmal Freund Quak die Nase putzen und dann wird ein feiner Plan ausgeheckt!Schließlich...
Mehr Lesen

Premiere: Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Von Pyramiden und Mäusen

Mäuse sind klein und grau und Pyramiden sind groß und grün! Stimmt das? Grüne Pyramiden? Doch doch und darin wohnt Eugenie, die Erzählmaus. Sie erzählt: - von einem Fürsten mit grünem Daumen - von einer beschwerlichen Reise nach Ägypten -...
Mehr Lesen

Die Zauberflöte

Vogelfangoberhofgärtner Papageno erinnert sich, wie das damals war...als Tamino und er gemeinsam unterwegs waren im Auftrage der Königin der Nacht... ... zum Tempel von Sarastro, um Tamina zu befreien! ... „immer seine Klappe halten und diese ganze Probiererei mit Feuer...
Mehr Lesen

Hans im Glück

Hans ist ein Gewinner: Nicht weil er viel hat, sondern weil er viel gibt. Hans hat geschrieben. Sein bester Freund wartet schon ganz ungeduldig auf ihn, denn Hans schreibt: „...nach sieben Jahren Lehrzeit habe er als Lohn eine goldene Kugel...
Mehr Lesen

Hans im Glück

Hans ist ein Gewinner: Nicht weil er viel hat, sondern weil er viel gibt. Hans hat geschrieben. Sein bester Freund wartet schon ganz ungeduldig auf ihn, denn Hans schreibt: „...nach sieben Jahren Lehrzeit habe er als Lohn eine goldene Kugel...
Mehr Lesen

Die Zauberflöte

Vogelfangoberhofgärtner Papageno erinnert sich, wie das damals war...als Tamino und er gemeinsam unterwegs waren im Auftrage der Königin der Nacht... ... zum Tempel von Sarastro, um Tamina zu befreien! ... „immer seine Klappe halten und diese ganze Probiererei mit Feuer...
Mehr Lesen

Die Zauberflöte

Vogelfangoberhofgärtner Papageno erinnert sich, wie das damals war...als Tamino und er gemeinsam unterwegs waren im Auftrage der Königin der Nacht... ... zum Tempel von Sarastro, um Tamina zu befreien! ... „immer seine Klappe halten und diese ganze Probiererei mit Feuer...
Mehr Lesen

Die Zauberflöte

Vogelfangoberhofgärtner Papageno erinnert sich, wie das damals war...als Tamino und er gemeinsam unterwegs waren im Auftrage der Königin der Nacht... ... zum Tempel von Sarastro, um Tamina zu befreien! ... „immer seine Klappe halten und diese ganze Probiererei mit Feuer...
Mehr Lesen

Aktuell gelten keine Coronabeschränkungen.

*Hinweis: mit einem * gekennzeichnete Veranstaltungen finden nur bei Reservierung bis zu einer Woche vor dem Spieltermin statt.