Theater Spielberg

Puppentheater in Würzburg

Hygienekonzept

Hygienekonzept des Theater Spielberg

1. Wir bitten um telefonische Anmeldung unter Angabe der Telefonnummer und der Anzahl an Kindern und Erwachsenen, um den Dokumentationspflichten nachzukommen.

Die Zutrittsregelung „3G – geimpft, genesen, getestet“ wird beim Einlass, nach Einsichtnahme der entsprechenden Nachweise sichergestellt.

2. Beim Eintritt in das Theater ist der Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten.

Besucher mit Erkältungssymptomen dürfen das Theater nicht betreten!

3. Beim Eintritt ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Gruppenbildung ist zu vermeiden – die Husten- und Nies-Etikette ist zu wahren. Nach der Kasse bitte Hände desinfizieren.

4. Das Kindercafé steht nur einer Kindergeburtstagsgruppe nach Voranmeldung zur Verfügung.

5. Um möglichst vielen Zuschauern den Besuch zu ermöglichen, haben wir uns für eine durchgängige Maskenpflicht, auch am Sitzplatz während der Vorstellung entschieden.

6. Das Theater wird vor Einlassbeginn und nach den Vorstellungen gelüftet.

7. Nach Benutzen der Toilette bitte Hände waschen / desinfizieren.

8. Nach der Vorstellung den Saal geordnet nach Sitzreihen und mit Mundschutz verlassen. Benutzen Sie dazu den vorderen Ausgang und die Rampe vor dem Gebäude, siehe Bodenmarkierungen. Eventuell mitgebrachte Sitzpolster nicht vergessen.

Norbert Böll, 16.09.2021

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen